Israelis und Palästinenser – Konflikt und Lösung

Moshe Machover: Israelis und Palästinenser – Konflikt und Lösung
Israelis und Palästinenser – Konflikt und Lösung
von Moshe Machover

Der vorliegende Band erschien 2012 unter dem Originaltitel Israelis and Palestinians – Conflict and Resolution. Die Essays entstanden zwischen 1966 und 2011 und reflektieren vor allem den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern vor dem Hintergrund der regionalpolitischen Situation sowie die Bedeutung der palästinensischen Kämpfe für eine gesellschaftliche Veränderung in der gesamten Region.

Daneben analysiert Machover auch die Entwicklung der israelischen Linken und zeigt den Klassencharakter der gegenwärtigen israelischen Gesellschaft auf. Von den Mythen der ursprünglichen Kibbuz-Bewegung ist wenig bis nichts übriggeblieben, heute bestimmt die radikale Siedler- Bewegung wesentlich die Diskussion und der Neoliberalismus die Ökonomie.


Moshe MachoverMoshe Machover, 1936 in Tel Aviv geboren, Mathematiker, Philosoph und politischer Aktivist, verließ Israel 1968, nachdem die Mitglieder der linken Matzpen, zu deren Gründern er gehörte, zunehmend politischer Verfolgung ausgesetzt waren. Machover ging nach Großbritannien und lehrte bis zu seiner Emeritierung am Londoner King’s College Mathematik und Philosophie. Seine bekanntesten Bücher, neben den wissenschaftlichen Fachveröffentlich- ungen zur Mathematik, sind The Other Israel und Israelis and Palestinians.

29,00 €
-+
ISBN:
9783942281409
Schlagworte: