LAST SHIP HOME

LAST SHIP HOME
von Michael Weber

LAST SHIP HOME - Die Weltumsegelung der „Peter von Danzig“

Ein Film von Michael Weber und Christian Ebert

1973/74 : Kieler Studenten nehmen mit der "Peter von Danzig" an der ersten Regatta um die ganze Welt teil (Whitbread Round The World Race) - als einziges deutsches Schiff und als einziges Schiff ohne Motor. Stationen: Portsmouth - Kapstadt - Sydney - Rio - Portsmouth. Und als absolute Außenseiter - Hippies in Konkurrenz mit Marine-Eliten. Am Ziel, nach 8 Monaten, werden sie als "Best Loser" geehrt.

Der Film verwendet ausschließlich die damaligen (stummen) Super-8-Aufnahmen, die Tonspur erzählt das Abenteuer des dramatischen Rennens mit Auszügen aus dem Logbuch und literarischen Texten (Melville, Conrad, Michelet, Homer, Lenau) nach - die Euphorie, die dramatischen Stürme und Krisen, die Auseinandersetzungen und Spannungen an Bord, die Depression der Flauten - gesprochen von bekannten Schauspielern (C.Ljubek, C.Luser, T.Anzenhofer, O.Nägele, M. Weber, R. M. Kröger).

Michael Weber ist hauptberuflich Schauspieler (U.a. Thalia Theater Hamburg, Burgtheater Wien, Schauspielhaus Zürich, Schauspiel Bochum, Königliches Theater Kopenhagen, Schauspiel Köln, zur Zeit: Deutsches Schauspielhaus Hamburg - TV, Kino, Hörfunk), Regisseur und Autor (Roman "MARTHA" , Hamburg 2014). Daneben viele eigene Video- und Text-Projekte mit "Black Trash Productions". Er lebt mit seiner Familie in Hamburg.

Zur Homepage zum Film: https://lastshiphome.de/#dvd

Produktion: Black Trash Productions, Hamburg

Konzept/Regie: Michael Weber

Dramaturgische Beratung: Thomas Weber

Bildbearbeitung und Schnitt: Christian Ebert

Technische Realisation Ton: Katja Teubner, AudioSuite Köln

Sprecher: Thomas Anzenhofer, Ruth-Marie Kröger, Carlo Ljubek, Christoph Luser, Oliver Nägele, Jonathan Pointing, Michael Weber.

Musik: Dirk Raulf

LIEFERBAR SEIT DEM 28.09. 2017

Länge: ca. 63 Minuten.

FSK-Freigabe: 0

 

14 EUR + 3 EUR Versandkosten = 17 EUR

17,00 €
-+
ISBN:
Schlagworte: