Lieber heute aktiv als morgen radioaktiv II

29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • LV-WWW-019
Bibliothek des Widerstands Band 19       ISBN 978-3-942281-17-1... mehr
"Lieber heute aktiv als morgen radioaktiv II"
Bibliothek des Widerstands Band 19
 
 
 
ISBN 978-3-942281-17-1
Erschienen März 2012
168 Seiten

Dies ist die umfangreichste Chronologie des Kampfes gegen die Atomkraft in Deutschland von ihren Anfängen bis zum Jahr 2011. Die Bewegung ist nun knapp vierzig Jahre aktiv und wächst noch immer. 

War der Widerstand in seinen Anfängen regional und auf die Aktivisten der Linken beschränkt, so ist er heute eine Volksbewegung, die selbst eine schwarz-gelbe Regierung dazu zwang, einen schrittweisen Ausstieg aus der Kernenergie zu versprechen. Ob der Ausstieg vollzogen wird hängt nicht zuletzt vom kontinuierlichen Kampf der Bewegung ab. Noch sind zahlreiche Kernkraftwerke am Netz, noch versuchen die Energiekonzerne einen Ausstieg aus dem Ausstieg durchzusetzen.

 

Diesem Band liegen 22 Filme auf 6 DVDs bei:

DVD 1
Rückblende – Marsch auf Brokdorf
D 1996, 15 min. Regie: Anne Roerkohl

Und bist du nicht willig so brauch ich Gewalt
BRD 1976, 22 min. Regie: mpz Hamburg

Brokdorf – Ein zweites Wyhl?
BRD 1976, 29 min. Regie: Karsten Biehl, Eberhard Hollweg

Brokdorf – Wie alles anfing
BRD 13 min. Regie: DFFB Production

Wehrt euch – Brokdorf
D 2004, 42 min. Regie: mpz Hamburg

Vorsicht Lebensgefahr
BRD 1986, 30 min. Regie: mpz Hamburg

DVD 2
Die Schlacht, die nicht geschlagen wurde
BRD 1977, 43 min. Regie: Stefan Aust, Karsten Biehl, Jürgen Drossart

Wackersdorf – Ein Mythos
D 1996, 24 min. Regie: Medienwerkstatt Franken e.V.

18 Tage Freies Wackerland
BRD 1986, 32 min. Regie: Medienwerkstatt Franken e.V.

Schreckgespenst WAA
D 2006, 25 min. Regie: Medienwerkstatt Franken e.V.

WAA-Schlachten
BRD 1986, 10 min. Regie: Medienwerkstatt Franken e.V.

Zaunkämpfe
BRD, 1986, 38 min. Regie: Medienwerkstatt Franken e.V.

DVD 3
Das achte Gebot
D, 1991, 95 min. Regie: Bertram Verhaag, Claus Strigel

Halbwertszeiten
D, 2006, 80 min. Regie: Irina Kosean

DVD 4
Freiheit stirbt mit Sicherheit
D 1990, 90 min. Regie: Horst Herz

Restrisiko
BRD 1989, 93 min. Regie: Bertram Verhaag, Claus Strigel

DVD 5
Ich fühlte mich wie in einem fremden Land
BRD 1981, 87 min. Regie: Annegret Fricke, Michael Meert

Die wilden Männer von Wackersdorf
BRD 1985, 3 min. Regie: Markus Dorfmüller

Zwei Kühltürme für ein Hallelujah
BRD 1977, 31 min. Regie: Gunnar Jütte

Grohnde 19. März 1977
BRD 1977, 13 min. Regie: Fritz Poppenberg

DVD 6
WAA – Das ist eine Platzbesetzung
BRD 1985, 30 min. Regie: No Name Production CP Infoladen München

Atomkraft – Nein Danke!
D 1995, 43min. Regie: Ulrich Fiedler, Birthe Jessen, NDR Produktion

Nahtstellen
BRD 1984, 60 min. Regie: Michael Meert

Zuletzt angesehen